Navigations ButtonNavigations Button

Leistungen

Wir stellen hier einige Produkte und Lösungen vor auf deren Basis wir Leistungen für unsere Kunden erbringen:

Sollten Sie Fragen haben oder weiterführende Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Backup

Das Thema „Datensicherheit und Verfügbarkeit“ nimmt einen immer größer werdenden Raum in der öffentlichen Diskussion ein.

Unsere langjährigen Erfahrungen zeigen, dass über die Hälfte der von uns befragten Unternehmen Ihre unternehmenskritischen Daten nicht an einen externen Standort sichern, an dem diese sicherer wären als in den eigenen Geschäftsräumen. Darüber hinaus sind die vorhandenen Sicherungen häufig nicht vollständig oder funktionieren nicht richtig. Regelmäßige Rücksicherungstests und dokumentierte Kontrollen der vorhandenen Backups werden oftmals nicht durchgeführt.

Wir bieten Ihnen eine Lösung, um Ihre unternehmenskritischen Daten online zu sichern.

Unser System eignet sich für alle Unternehmen, Verwaltungseinrichtungen und Behörden in nahezu beliebigen Größen. Kurz gesagt für alle, die eine zuverlässige und sichere Lösung für Ihre Daten suchen und für die eine verlässliche Datensicherung unabdingbar ist.

 

ALLGEMEINE BESCHREIBUNG

Unsere Backup-Plattform ist eine Gesamtlösung, die wichtige sowie unternehmenskritische Daten außerhalb der eigenen Räumlichkeiten und Infrastrukturen, sicher und zuverlässig zwischenspeichern und auslagern kann.

Über die üblichen Betriebssysteme hinaus werden zahlreiche Applikationen sowie Datenbanken direkt und ohne Agent unterstützt. Es ist damit ohne großen Aufwand möglich, den gesamten Datenbestand Ihrer EDV-Infrastruktur zu sichern, zu verschlüsseln und danach in unser Hochsicherheitsrechenzentrum zu übertragen.

Mit Hilfe dieser Lösung ist es möglich, Ihre durch uns gesicherten Daten nach dem Verlust oder Defekt eines einzelnen Computers wiederherzustellen. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um einen Server, einen Desktop oder einen Laptop handelt. Selbst nach einem Totalverlust Ihrer hausinternen EDV-Infrastrukturen sind Sie mit der Entscheidung für diese Plattform auf der sicheren Seite.

DIE WICHTIGSTEN MERKMALE IN DER ÜBERSICHT

  • Weltweit verfügbar
  • Marktführende Backup- und Restore-Technologie
  • Hohe Skalierbarkeit
  • Keine Investitionskosten
  • „Agentenlose“ Technologie
  • Einfache point und click-Konfiguration
  • Einfach zu handhabendes Backupsystem
  • Nur minimale Bandbreite nötig – DSL ausreichend
  • Sofortige Restores
  • Optionale Langzeitspeicherung auf LTO-Bändern, DVDs oder CDs
  • Backups via Telefonleitung auch von Notebooks, PCs, die nicht mit dem LAN verbunden sind
  • Daten werden via Public Internet übertragen – Leased line oder VPN nicht nötig

DATENTRANSFER UND BENUTZERFREUNDLICHKEIT

Es gibt für Sie als Kunde mehrere Möglichkeiten die Daten auf die Backup-Plattform zu transferieren. Ein Weg ist die verschlüsselte Übertragung der Daten über das Internet. Eine weitere Möglichkeit ist der direkte Transfer (ebenfalls verschlüsselt) über eine dedizierte Verbindung zum System.

Über ein benutzerfreundliches Interface können Sie alle Konfigurationen, Zeitplanungen und Datenwiederherstellungen auf einfache Weise vornehmen, unabhängig davon, wo sich Ihre Systeme und Daten befinden. Die Backup-Software erstellt eine Kopie Ihrer Daten, komprimiert diese und überträgt die Änderungen gegenüber dem letzten Backup verschlüsselt zu unserer Backup-Plattform.

Sie haben die Möglichkeit über eine benutzerfreundliche Konsole sämtliche Konfigurationen, Backuppläne, Zeitpläne sowie Datenwiederherstellungen zu verwalten und zu steuern. Hier kann man jederzeit neue Backups und Rücksicherungen einstellen und initiieren. Die Backups können automatisiert werden. Der Kunde kann mit Hilfe der Backup-Management-Konsole Reports abrufen. Diese Reports geben Aufschluss über Systemleistung, Backupdauer, etc.

LEISTUNGSMERKMALE

Der Kunde erstellt individuelle Backuppläne nach seinen Bedürfnissen und entscheidet damit, welche Daten wie oft gesichert werden und welche nicht. Damit wird eine maximale Transparenz erzeugt. Sämtliche Aktionen der Plattform werden festgehalten. Mit Hilfe dieser Logfiles können interne Audits durchgeführt werden. Der Ressourcenbedarf kann jederzeit von der Kontrollkonsole aus festgestellt werden. Eine Aufteilung auf mehre Abteilungen/Kostenstellen ist möglich. Der Administrator kann sich sowohl über die Kontrollkonsole als auch per E-Mail über abgeschlossene Backups und Statistiken informieren lassen.

Durch den Einsatz von zukunftssicheren Festplatten-Backup-Systemen wird höchste Verfügbarkeit bei maximaler Performance erreicht. Ein „umkopieren“ auf aktuelle Speichermedien kann entfallen.

Auf Wunsch bekommen Sie Ihre Daten auf einem Medium Ihrer Wahl als Langzeitarchiv ausgehändigt. Ein sicheres Einlagern des Langzeitarchivs können wir ebenfalls für Sie organisieren.

Ein weiterer Vorteil der Lösung ist die Möglichkeit dezentrale Strukturen wie z. B. unterschiedliche Standorte oder Niederlassungen, Laptops von mobilen Benutzern, Heimarbeitsplätzen, etc. zu sichern, ohne dass erst umständlich alle Daten in die Hauptniederlassung übertragen werden müssen. Ein Vorhalten von Infrastruktur an diesen Standorten (Mitarbeiter, Bänder, Tresore, etc.) kann entfallen.

Die geringen Investitionskosten, einfache Bedienbarkeit, sowie die hohen Verfügbarkeiten zählen ebenfalls zu den Vorteilen der Lösung. Die Übertragung der Daten erfolgt auf Blockebene (nur geänderte Blöcke werden übertragen) und benötigt damit, nach erfolgter Initialsicherung sehr wenig Bandbreite.

Das System verfügt unter anderem über die folgenden Features:

  • Datei-Backup auf Microsoft-Systemen
  • Datei-Backup auf Novell-Systemen
  • Datei-Backup auf Unix-Systemen
  • Hot-Backup von Datenbanken (z.B. Oracle, MS-SQL, u. a.)
  • Hot-Backup von Microsoft Exchange-Servern
  • Backups von Laptops
  • Backups von getrennten Niederlassungen

und vieles mehr.

VORTEILE DES BACKUP-SICHERUNGSKONEZPTES

Anders als bei klassischen Sicherungskonzepten auf z. B. Bänder, hat unsere Lösung starke Vorteile bei der Zuverlässigkeit, der Kontinuität oder dem Nachweis der Datenintegrität. Ein weiterer Pluspunkt ist die räumliche Trennung von Produktivdaten und Datensicherung von bis zu mehreren hundert Kilometern (je nach Kundenstandort). Auf Wunsch können weitere Standorte in verschiedenen Metropolen Europas angeboten werden. Dies erspart unseren Kunden Kosten für die Lagerung bzw. den Betrieb der Backups an einem separaten Standort.

Mit der Backup-Plattform sind die Verwaltung und die Konfiguration sehr einfach und intuitiv. Die Daten werden vor der Übertragung mit bis zu 256bit (AES) verschlüsselt und danach über das Internet oder separate Datenleitungen auf die zentrale Plattform übermittelt.

Um eine größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten wird bei der Einrichtung des Systems ein Kennwort für die Verschlüsselung der Daten vom Kunden festgelegt. Dieser Schlüssel verbleibt beim Kunden und ist uns nicht bekannt. Damit ist kein Zugriff auf Ihre Daten möglich – auch nicht durch unsere Techniker – solange dieser Schlüssel nicht vorliegt. Dieser Schutzmechanismus sorgt für eine höchstmögliche Datensicherheit und genügt selbst hohen Anforderungen des Datenschutzes sowie den einschlägigen gesetzlichen Vorgaben.

Direkten Zugriff auf die Backup-Plattform haben nur die Systemadministratoren, die sich personalisiert am System anmelden müssen. Wichtige Konfigurationsänderungen werden immer unter dem „vier Augen Prinzip“ durchgeführt und im System protokolliert.

Das System ist über die Maßen flexibel und skalierbar. Es lassen sich „on demand“ Sicherungen von einzelnen Gigabytes bis hin zu mehreren Terrabyte realisieren. Die blockbasierte Übertragungsweise sorgt für kürzestmögliche Übertragungszeiten.

SICHERHEIT

Das Backup-System befindet sich innerhalb eines Hochsicherheitsrechenzentrums und erstreckt sich über zwei räumlich getrennte Brandabschnitte. Die angewendeten Sicherheitsstandards wurden vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) überprüft und zertifiziert. Darüber hinaus ist diese Lösung ein Bestandteil unseres eigenen internen Sicherheitskonzepts (gemäß TKG) und kam ohne Beanstandungen durch die Überprüfung der Bundesnetzagentur. Die Backups werden ausschließlich verschlüsselt übertragen und gelagert. Das notwendige Passwort zum entschlüsseln der Daten verbleibt beim Kunden und ist uns nicht bekannt.

Unser System eignet sich für alle Unternehmen, Verwaltungseinrichtungen und Behörden in nahezu beliebigen Größen. Kurz gesagt für alle, die eine zuverlässige und sichere Lösung für Ihre Daten suchen und für die eine verlässliche Datensicherung unabdingbar ist.

Cloudstorage

Unser „Cloudstorage“ ist eine Dienstleistung, die auf einer next-generation Cloud-Storage-Software mit erweitertem Funktionsumfang aufsetzt. Sie bietet unseren Kunden die Möglichkeit Daten in einer zentral verwalteten Cloud-Umgebung zu speichern. Die veröffentlichten Daten sind weltweit, von verschiedenen Endgeräten aus, abrufbar und können jederzeit zwischen verschiedenen Geräten synchronisiert werden.

Durch erweiterte Features bietet unsere Lösung Features in den Bereichen Datei-Synchronisierung, Datenschutz und Teamwork.

Mit Cloudstorage kann man Daten ablegen und aus dem öffentlichen Internet auf diese Daten zugreifen bzw. diese Daten öffentlich zugänglich machen. Es können Freigaben und Berechtigungen selbst verwaltet werden. Darüber hinaus können Daten verschlüsselt werden, um sie vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Die Plattform für Cloudstorage wird innerhalb der deutschen Hochsicherheits-Rechenzentren betrieben und untergebracht.

Der Funktionsumfang ist sehr umfangreich. Auf Wunsch kann ein Kunde auf seinem PC einen lokalen Ordner anlegen, welcher mit der Cloudstorage automatisch synchronisiert wird. Die Daten stehen damit Online, auch für andere Computer oder andere Benutzer zur Verfügung.

Darüber hinaus ist Cloudstorage auch für Kunden durch seine Kollaborations-Funktionen sehr interessant. Mit diesen Funktionen können ganze Teams auf die Daten zugreifen, Bemerkungen anbringen, Dateien bearbeiten sowie Kurznachrichten schreiben. Das System beherrscht außerdem Aktivitäts-Benachrichtigungen und eine Versionsverwaltung.

Die wichtigsten Fakten im Überlick:

Speicherung: 
Die gespeicherten Daten werden physikalischen Servern, innerhalb unserer Hochsicherheits-Rechenzentren, in Deutschland abgelegt.

Sicherheit:
Alle Daten und Bibliotheken unserer Kunden können clientseitig verschlüsselt werden. Dadurch sind diese Daten nicht ohne entsprechenden Schlüssel lesbar.

Kapazität:
Die Kapazität richtet sich ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden. Datenlaufwerke bis mehrere Terrabyte können ohne großen Aufwand bereitgestellt werden.

Zugriff: 
Der Zugriff auf die Daten kann über eine Web-Schnittstelle (SSL), oder über verschiedene Client-Software erfolgen. Es stehen derzeit Clients für alle gängigen Plattformen zum download zur Verfügung. Auch mobile Geräte wie Smartphones können genutzt werden.

Besondere Features:
Dateiversionierung, Teamfunktionalität (Berechtigungen für Benutzer oder Gruppen), Synchronisation auf alle gängigen IT-Geräte, Messaging-Dienste erlauben das Versenden von Nachrichten an andere Cloudstorage-Benutzer. Erzeugen von Download-Links und ggf. der Versand per E-Mail an beliebige Empfänger.

Hardware und Netzwerkkomponenten, optimal an Ihre Bedürfnisse angepasst.

Hardware

Konflikte Vermeiden und Synergien schaffen…

Der Erfolg unserer Kunden hängt oftmals von einer reibungslosen Funktion ihrer IT-Infrastruktur ab. Die Treml & Sturm Datentechnik GmbH sorgt mit ihrer Unternehmensstruktur für ein optimales Zusammenspiel der einzelnen Sparten. Wir liefern unseren Kunden nicht nur Workstations und Server, sondern auch die nötige Infrastruktur. Wir bieten unseren Kunden alle Leistungen eines klassischen IT-Systemhauses. Wir produzieren individuelle Arbeitsstationen und Server. Vertreiben Drucker und andere, für den Kunden wichtige Artikel.

Erfahrungsgemäß entstehen die meisten „Reibungsverluste“ im Zusammenspiel zwischen den Kunden und deren externen Zulieferern. Wir versuchen die Verluste zu minimieren, indem wir die gesamte Prozesskette von der Planung über die Produktion bis hin zum späteren Support der Hardware im eigenen Unternehmen abbilden können. Alle Komponenten unserer Systeme sind bestmöglich aufeinander abgestimmt und optimal für ihren Aufgabenbereich ausgesucht. Als Referenzkunde dienen wir selbst, da unsere gesamte Internet und Rechenzentrums-Infrastruktur auf unseren eigenen Systemen basiert.

Hosting

Derzeit betreiben wir Rechenzentren an drei unterschiedlichen Standorten. In diesen Rechenzentren bringen wir das Equipment unserer Kunden unter und sorgen für einen reibungslosen Betrieb. Zwei dieser Rechenzentren befinden sich im Großraum Frankfurt und eines davon in Düsseldorf.

Bedingt durch die geographische Lage der Standorte und die baulichen Gegebenheiten, können wir nahezu allen Anforderungen bezüglich räumlicher Trennung des Equipments sowie Verfügbarkeiten nachkommen. Je nach Anforderung unserer Kunden bieten wir die Unterbringung ihrer technischen Ausrüstung in verschiedenen Brandabschnitten innerhalb eines Gebäudes, in verschiedenen Gebäuden auf dem gleichen Campus, in verschiedenen Rechenzentren (innerhalb des Großraum Frankfurt) oder in verschiedenen Rechenzentren in ca.180km Entfernung an.

Darüber hinaus betreiben wir mit unserer IP-Plattform einen Backbone, der an alle wichtigen Standorte der Internet-Wirtschaft angeschlossen ist bzw. an benötigte Standorte angeschlossen werden kann. Mit Hilfe dieser Infrastruktur können wir nahezu jede Metropole weltweit erreichen. Derzeit haben wir in Deutschland und an den wichtigsten Standorten Europas fünfzehn Rechenzentren erschlossen.

Rechenzentren

Bei Bedarf können weitere Standorte (weltweit) erschlossen werden.

Internet-Anbindungen

Datenverbindungen und Kommunikation werden für vielen Unternehmen zunehmend wichtiger. Ob Anbindungen an das Internet, Verbindungen zwischen Niederlassungen oder die Anbindung von Außendienstmitarbeitern an die zentrale Infrastruktur. Alle diese Varianten sind aus der heutigen Kommunikation nicht mehr wegzudenken.

Mit Hilfe unserer IP-Plattform bieten wir im gesamten Bundesgebiet maßgeschneiderte Lösungen für die professionelle Unternehmenskommunikation an. Unsere Produktpalette reicht von xDSL-basierten Lösungen, über Richtfunk, bis hin zu ethernetbasierten Anbindungen. Dank dieser Infrastrukturen sind Bandbreiten von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde realisierbar. Unsere Produkte zeichnen sich durch sehr hohe Qualität, Flexibilität und höchster Performance aus. Die Qualität unserer Anbindungen wird ständig von unseren Mitarbeitern kontrolliert und überwacht. So gehört z. B. ein Monitoring der Anbindungen unserer Kunden zu den Standardleistungen. Mit Hilfe unserer Hotline erreichen Sie uns im Bedarfsfall rund um die Uhr.

Zusätzlich zu den Anbindungen können folgende Leistungen hinzugebucht werden:

Gemanagte Firewall-Lösungen:

Mit Hilfe einer Firewall wird der Zugriff von/zum Internet oder zu anderen Zielen abgesichert. Unser Team richtet die Firewall gemeinsam mit Ihnen ein und kümmert sich um den Betrieb. Im Bedarfsfall steht Ihnen unser Team mit Rat und Tat zur Seite.

Gemanagte Antiviren und Anti-Spam-Lösungen:

Schützen Sie Ihr Firmennetzwerk gegen Bedrohungen durch Viren, Trojaner und ähnliche Gefahren. Wir betreiben für Sie entsprechende Sicherheitslösungen. Hier stehen unseren Kunden eine Vielzahl von Lösungen zur Verfügung. Die Bandbreite reicht von dedizierten Spam/Virenfiltern bis hin zur mehrstufigen Firewall-Infrastruktur die zentral, innerhalb unserer Rechenzentren angeboten wird.

Gemanagte VPN und Remote-Zugriffslösungen:

Mit Hilfe dieser Lösung kann der gesicherte Zugriff für Mitarbeiter auf Daten und Anwendungen innerhalb der Firmeninfrastruktur ermöglicht werden. So ist z. B. der Zugriff von Außendienstmitarbeitern oder Heimarbeitsplätzen realisierbar.

Sollten Sie Fragen haben, oder weiterführende Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.